Creedit

Forumsregeln
Das Kopieren von Texten und Bildern aus dem Heilstein Lexikon kann zur Abmahnung führen.
Antworten
       
Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 21:48

Creedit

Beitrag von Windfee » 26.02.2014, 22:38

Creedit4.jpg
Creedit3.jpg
Creedit2.jpg

Benutzeravatar
smaragd
Beiträge: 1111
Registriert: 30.11.2014, 11:43

Re: Creedit

Beitrag von smaragd » 03.11.2018, 10:34

Name: Creedit
Chemie: Ca3[Al2(F,OH)10/SO4]•2H2O
Gruppe: Halogenide
System: monoklin
Habitus: Prismatische, Blättrige oder nadelige Kristalle
Härte: 4
Spaltbarkeit: Vollkommen
Bruch: muschelig
Glanz: Glasglanz
Farbe: farblos, weiß, orange bis rötlich, violett bis bläulich
Strich: Weiß
Dichte: 2.713
Fluoreszenz: Keine
Vorkommen: Fluoritreiche, hydrothermale Lagerstätten
Paragenesen: Kaolinit, Baryt
Fundorte: Kasachstan, Mexiko, USA

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 8149
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Creedit

Beitrag von Morgaine999 » 03.11.2018, 10:51

Der Name dieses Kristalls kommt von dem Ort, an dem er zuerst entdeckt wurde, in Creede/ Colorado/ USA, benannt von Wells 1916

lt. Kühni fördert er geistige und spirituelle Stabilität, bringt kontrolliertes Wachstum und Inspiration.

lt Melody verbindet er Kehl und Scheitelchakra, verbessert damit die Kommunikation im spirituellen Bereich, hilft beim Channeln die Übertragung zu verbessern.
Soll den Zugang zu alten heiligen Schriften verbessern und sie besser zu verstehen.
Soll wirken bei Knochenbrüchen und Muskelzerrungen und die Aufnahmefähigkeit von Vit. A + E + B verbessern, die Leber entgiften und den Puls regulieren.

Chakra: Solarplexus und Herz
Schwingungszahl 6

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Heilsteine - Edelsteine C“